Wie finanzieren wir uns

Ambulante Hospizdienste können unter bestimmten Voraussetzungen (nach 5 §39a SGB) Zuschüsse von den Spitzenverbänden der Krankenkassen gefördert werden.

Mit der Förderung leisten Krankenkassen einen Zuschuss zu den Personalkosten unserer palliativ ausgebildeten Fachkräfte. Außerdem unterstützen die Kassen die Schulung, Koordination und Supervision unserer Ehrenamtlichen. Wir erhalten den Zuschuss immer für ein Kalenderjahr. Ermittelt wird der Betrag aus der Zahl der beschäftigten Ehrenamtlichen und der der geleisteten Begleitungen.

Folgende Kosten müssen wir aus Spenden finanzieren:

  • Bürokosten
  • Raummiete
  • Fahrtkosten für unsere Ehrenamtlichen
  • Trauerqualifizierung für Ehrenamtliche
  • Projektarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit (Informationsveranstaltungen zum Thema Sterben)
  • Vereinsarbeit

Durch Ihre Spende und/oder Mitgliedschaft können Sie unsere Arbeit unterstützen. Selbstverständlich stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus.

 

Kontakt

Hospiz-Dienst Schwäbisch Hall e.V.
Brückenhof 6/1
74523 Schwäbisch Hall

Öffnungszeiten

Mo. und Mi. 10 - 14 Uhr
Do. 15 - 17.30 Uhr
und Termine nach Vereinbarung

  0791 - 9 46 36 44
  0163 - 874 82 65

hospizdienst-schwaebisch-hall­@­t-online.de


Impressum - Datenschutz

Spendenkonto

Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim
IBAN   DE52 6225 0030 0005 4158 58
BIC SOLADES1SHA
Volksbank Schwäbisch-Crailsheim
IBAN   DE15 6229 0110 0158 1450 03
BIC GENODES1SHA

 

Weitere Hilfen